Aktuelle Aktionen – REWE Berchtesgaden

13.11.2014

  • REWE-Päckchenaktion 2014

Wenn im Herbst die ersten Lebkuchen und Schoko-Nikoläuse in den Geschäften zu finden sind, beginnt deutschlandweit in den REWE Märkten wieder die bekannte Spendenaktion für die lokalen Tafelinitiativen.

Am Montag haben am Triftplatz Filialleiter Dieter Schönwälder und Gerhard Schuster von der Berchtesgadener Tafel den Startschuss zur diesjährigen Aktion gegeben, die bis zum 15. November laufen wird. Kunden können im Zuge ihres eigenen Einkaufs für 5 € eine Tüte voll mit Nahrungsmitteln bezahlen. Unter anderem Tee, Mehl, Speiseöl, Spaghetti, Salz und Orangensaft sind eingepackt, um über die Lebensmittelausgabe der Berchtesgadener Tafel direkt an die Bedürftigen weitergegeben zu werden. "Dass die Verwendung der Spende konkret sichtbar ist und Mitmenschen in unserer direkten Umgebung profitieren, überzeugt viele Kunden", freut sich Gerhard Schuster bereits am ersten Vormittag. Er bestätigt, dass die Zahl der Bedürftigen stetig steige und die fassbare Hilfe in Form der Lebensmitteltüten, neben den wöchentlichen Lebensmittelspenden von REWE und vielen anderen Geschäften in und um Berchtesgaden, ein maßgeblicher Beitrag  für deren Lebensunterhalt sei.

Ursula Wischgoll